Informationen zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

auch im Herbst-Semester hoffen wir auf Präsenzveranstaltungen. Dennoch wird es einige Neuerungen geben durch Corona, etwa die Reduzierung der Gruppengrößen, die Änderung von Kursräumen und die damit in einigen Bereichen einhergehende Anpassung der Gebühren.

Einige Kurse haben wir bereits als Hybrid-Kurse angelegt: Sie starten als Präsenz-Kurs, können aber im Falle eines Lockdowns oder auf Wunsch der Teilnehmer*innen ins Digitale verlegt werden.

Natürlich haben wir auch vhs-eigenes Hygiene- und Schutzkonzepte. Diese finden Sie u.a. hier.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig über die aktuell geltenden Bestimmungen und denken Sie daran, beim Betreten unseres Hauses stets eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Wenn Sie sich in den letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten haben, sollten Sie unnötige Kontakte vermeiden und nach Möglichkeit zu Hause bleiben. Bitte informieren Sie uns und besuchen unsere Kurse und Veranstaltungen vorerst nicht (zwei Wochen). Das sollten Sie übrigens auch nicht, wenn Sie einen "herkömmlichen" grippalen Infekt oder eine starke Erkältung haben.

Risikogebiete sind die vom Robert-Koch-Institut (RKI) veröffentlichten Gebiete, in denen eine fortgesetzte Übertragung des neuartigen Corona-Virus (Covid-19) von Mensch zu Mensch vermutet werden kann. Die Liste mit Risikogebieten finden Sie tagesaktuell auf der Homepage des RKI: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html 

Grundsätzlich gelten die folgenden Regeln:

  • Verwenden Sie einen Mund-Nasen-Schutz (Maske) im Kursgebäude bis zu Ihrem Platz im Kursraum.
  • Waschen Sie sich regelmäßig die Hände gründlich mit Wasser und Seife (mindestens 30 Sekunden lang und mit warmem Wasser und Seife).
  • Husten oder niesen Sie in Ihre Armbeuge und nicht in die Hand.
  • Halten Sie den Mindestabstand.

Nur wenn alle mitmachen, muss die vhs nicht geschlossen werden, sollte hier ein Krankheitsfall bekannt werden. Durch Ihre Mithilfe gewährleisten Sie einen sicheren Betrieb Ihrer vhs.

Wir bitten Sie herzlich, sich an die Regeln zu halten.

 

Zurück

Volkshochschule Peißenberg e.V.
Hauptstr. 116 | 82380 Peißenberg 
Tel: 08803 690-400
vhs@peissenberg.de

Volkshochschule Peiting
Hauptplatz 4 | 86971 Peiting 
Tel: 08861 599-62
vhs@peiting.de

Volkshochschule Penzberg e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 9a | 82377 Penzberg 
Tel: 08856 36 15
info@vhs-penzberg.de
 

Volkshochschule Schongau
Münzstraße 1-3 | 86956 Schongau
Tel. 08861 214-191
vhs@schongau.de

Volkshochschule Weilheim e. V.
Adm.-Hipper-Passage 11 | 82362 Weilheim 
Tel: 0881 927 833 8
info@vhs-weilheim.de